.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsSoilid: Into the Ruins

Criminal: Fear Itself

criminal 2016xxlLabel: Metal Blade Records

Spielzeit: 42:59 Min.

Genre: Thrash Metal

Info: Facebook

Album kaufen: Amazon

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: 11. März 2016

Schön, mal wieder was von den Thrashern um Anton Reisenegger zu hören! Ihr letztes Album "Akelarre" ist schließlich auch schon gut fünf Jahre her. Aber dafür wird jetzt wieder ordentlich durchgestartet! Neues Label, neuer Gitarrist = neuer Schwung?

Nun ja, die Herangehensweise der Band ist unverändert geblieben: Schön angepisster Thrash Metal mit einer fetten Hardcore Affinität. Es knallt, es grooved - soweit alles dufte! Doch die Band schafft es auf "Fear itself" leider nicht, mich komplett zu überzeugen. Es fehlt einfach das gewisse Etwas, was ein richtig geiles Album von einem mittelprächtigen unterscheidet. Die Kollegen haben routiniert ein gut gemachtes Standard-Album eingespielt, mehr ist es leider nicht geworden. Vielleicht ist man einfach ein wenig zu sehr auf "Nummer Sicher" gegangen? Keine Ahnung.

Gute Mittelklasse, man wird ganz ordentlich unterhalten, aber halt nicht aus den Socken gehauen. Trotzdem: Willkommen zurück Jungs!

Christian Hemmer

XXL WertungL

Tracklist:

1. Intro
2. Down Driven
3. False Flag Attack
4. Shock Doctrine
5. The Needle and Knife
6. Scream of Consciousness
7. Summoning the Apocalypse
8. The One Who Speaks at Night
9. Animals to Gods
10. Deep in the Rot
11. Wasted Youth
12. Carne Molida

Das hörst Du Dir an:

Der Rote Milan: Aus der Asche

der rote milan cover xxl

Insane Vesper: LayiL

Insane Vesper LayiLxxl

Microculture: Live In Melstrup

Microculture   Live in Melstrup

Light of the Morning Star: Cemetery Glow

Light of the Morning Starxxl

Invehertex: Hacia el vórtice

Invehertex  Hacia el vorticexxl

Vanhelgd: Temple of Phobos

vanheld 2015xxl

Paganizer: On The Outskirts Of Hades

paganizer 2016xxl

Soilid: Into the Ruins

SOILID Into The Ruinsxxl

Enlighten: Illvmantithesis

Enlighten Illvmantithesisxxl

Front: Iron Overkill

front lp cover

Neige Et Noirceur: Les Ténèbres Modernes

Neige et Noirceur Les xxl

Naked Star: Bloodmoon Prophecy

Naked Star  Bloodmoon Prophecyxxl

Denner/Shermann: Masters Of Evil

DennerShermann MastersOfEvilxxl

BAT: Wings of Chains

BAT  Wings of chains xxl

Gojira: Magma

gojira 2016xxl

Be'Lakor: Vessels

BeLakor  Vessels xxl

Ashcloud: Children Of The Chainsaw

ashcloudxxl

Violent Scum: Festering In Endless Decay

Violent Scum Fxxl

 

Da gehst Du hin:

party.san mai neu

stonehenge festival 2016 xxl

sketetal remains tour 2016xxl

deserted fear tourxxl

graveyard tour

black dahilia tour

demonical tour 2016xxl

zodiac tour

enslaved tourxxl

downfall tour

katatonia tourxxl

leaf meal finalxxl

entomned ad tour

Shining admat Taake xxl

 kreator tour

Zum Seitenanfang